das-mache-ich.de: Ausbildungsstellen in der Schlüsselregion. Sie sehen einen jungen Mann, der eine Industriemaschine bedient.

"... und was machst du

in Zukunft?"

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Das kannst Du machen!

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Kaufleute im Groß- und Außenhandel arbeiten in unterschiedlichen kaufmännischen Bereichen: Im Bereich Beschaffung und Logistik sind sie verantwortlich für das Warensortiment, kaufen Waren ein und planen die Logistik. Im Bereich Kaufmännische Steuerung und Kontrolle buchen sie die Geschäftsvorgänge, sind im Controlling oder im Zahlungsverkehr tätig. Während sie im Bereich Vertrieb das Marketing übernehmen, Preise kalkulieren, Kunden beraten und Waren verkaufen.

Es gibt zwei verschiedene Fachrichtungen:

Kaufleute der Fachrichtung Großhandel kennen sich besonders gut mit der Warenwirtschaft im Handel aus.

Kaufleute der Fachrichtung Außenhandel
sind Spezialisten für Außenhandelsgeschäfte.

Groß-und Außenhandelskaufleute sprechen oft mit Kunden oder Lieferanten aus dem Ausland. Deshalb beherrschen sie mindestens eine Fremdsprache.

Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsangebote Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Eine Initiative der Schlüsselregion e.V.